Saturday, May 29, 2010

Manthos: "Der Hund, der die meisten Menschen hat!"


Dieser Hund heißt Manthos. Obwohl eher klein, gerade mal sechs Monate alt ist, hat schon früh die Schwierigkeiten des Lebens und die Schmerzen des Kontakts zu Menschen erfahren.
Manthos wurde in Megara gefunden , in Feldern, von einem Auto angefahren, und hat gewartet , bis ihn eine magishe Hand rettet . Und er hat sie gefunden! Sein Glück scheint sich seitdem geändert zu haben, nachdem der Mann, der ihn gefunden hat, hat sich darum gekümmert, dass er in die richtigen Menschen kommt und die richtige Betreuung bekommt.

In der ersten Klinik war die Diagnose nicht korrekt, weil die Tierärzte uns mitgeteilt hatten , dass das Problem angeboren war. Aber wir sind noch weiter gegangen, und haben wir den Hund an einen Spezialisten bei einer orthopädischen Klinik übertragen , wo es festgestellt wurde , dass der Hund zwei Frakturen hat und operiert werden und wieder gehen kann. Am 20. Mai wird die Operation, und wir hoffen auf Erfolg!
Die Kosten der Operation und der Pflege, obwohl hoch, haben uns nicht davon gehalten, diesem Hund zu helfen, so haben wir uns beschlossen, ein großes Risiko einzugehehn und ihn operiert werden zu lassen , und deswegen bitten wir Ihnen um Ihre Hilfe bei der Bezahlung.

Unmittelbar nach der Operation wird er an einen Spezialisten mit Genesung und Hydrotherapie übertragen werden, um sicher zu sein, dass er die beste Pflege, die auch sehr wichtig in solch schwierigen Umständen ist , hat.

Die Kosten für die Operation betragen 2.000 Euro und ein Aufenthalt in der Pension wird 600 Euro pro Monat kosten, für die Zeit , wo Hydrotherapie benötigt wird. Dann wird er irgendwo anders vermittelt , bis er seine eigene Familie findet !

Die Tausende Zecken und Flöhe sind vom Körper des kleinen Manthos weg und mit der richtigen Pflege, haben die Wunden, die der Unfähigkeit zu gehen erzeugten, zu schliessen begonnen.

Nun fühlt er sich schon viel besser, und versucht er zu warten , bis er spazieren geht und draussen pipi macht und nachher sitzt er auf dem Rasen und genießt die Kühle.

Wir glauben, dass Manthos unser Haustier ist und muss die beste Versorgung haben. Wir hoffen, Sie fühlen sich auch , dass dieses Wepen auch Ihr Haustier ist und uns helfen, ihm zu helfen. Dann Manthos wird "der Hund, der die meisten Menschen haben wird", und wird glücklich, und auch wird er die hässliche Vergangenheit vergessen.

Wenn Sie Manthos helfen können , dann kontaktieren Sie uns unter info@pets.gr mit dem Betreff: Manthos täglich oder rufen Sie die Marina auf 00306942479057 oder 00306976049859 an Nadia von 12.00 bis 15.00 Uhr.

No comments: